Die Spur der Zünfte –
eine Entdeckungsreise durch die historische Altstadt von Mühlhausen

 

 

 

Die Stadt Mühlhausen blickt auf eine von Handwerk und Handel geprägte Geschichte zurück.  Spuren dieser Geschichte sind allgegenwärtig in den Straßen und an Gebäuden in der Innenstadt zu finden.

 

Im Rahmen der Fortbildung wird ein Arbeitsmaterial vorgestellt, mit welchem sich Schülerinnen und Schüler  der Klassenstufen 3 – 6 auf eine spannende Entdeckungsreise auf der Spur alter Handwerkszünfte durch die historische Altstadt von Mühlhausen begeben können.
                                                                                    (Basierend auf einer Idee von R. Faupel)

 

 

 

Vorgestellt wird die praktische Durchführung des Projektes als Tagestour in Form einer „Schnitzeljagd“ von 4-5 Stunden mit Arbeitsheften, Suchpass und Lehrerbegleitheft, oder in Kombination mit zusätzlichen Forschungs- und Dokumentationsaufträgen (evtl. für ältere SuS).